Über uns

Netzwerktreffen

Normalerweise ist es so:
Wir treffen uns immer am dritten Mittwoch des Monats. Unser Treffpunkt ist die Bauernstube in Hanaus ältestem Gasthaus, dem Restaurant ZUM ROTHEN LÖWEN, Landstraße 4 (am Schloss Philippsruhe).

 

Wegen Corona ist gerade alles ein bisschen anders:

Im Moment treffen wir uns Outdoor und zwar meistens in Wilhelmsbad vor dem Theatercafé am Comoedienhaus.

 

Weiterhin gilt: Interessentinnen sind jederzeit herzlich willkommen!
Wer jetzt während der Corona-Zeit einmal vorbeischauen möchte ruft bitte vorher an, um Zeit und Ort des nächsten Treffens zu erfragen. Telefon: 06051 883520 (Büro mindspin. Kommunikationsberatung).

 

Neben den festen Netzwerktreffen gibt es unter dem Motto „aristanet außer Haus“ gemeinsame Unternehmungen wie etwa Museums- oder Ausstellungsbesuche oder Städte-Trips.

 

aristanet e.V.

aristanet gibt es seit 2003, seit 2004 sind wir ein gemeinnütziger Verein. Wir verstehen uns als unabhängiges Netzwerk, in dem sich branchenübergreifend beruflich selbstständige sowie angestellte Frauen treffen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 5 Euro im Monat.


Wir setzen uns für die berufliche Förderung von Frauen ein und unterstützen regelmäßig durch verschiedene Aktivitäten das Frauenhaus Wächtersbach.

 

Leitbild
Das Leitbild für aristanet e.V. haben wir im ersten Jahr unseres Bestehens (2004)  gemeinsam erarbeitet. Es soll uns bei den Aktivitäten von und mit aristanet e.V. leiten und Orientierung geben. Anlassbezogen diskutieren wir immer wieder darüber und schreiben es bei Bedarf entsprechend fort.

Wir teilen folgende Werte und Überzeugungen:

  • Menschlichkeit
  • Ehrlichkeit und Natürlichkeit
  • Hilfsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Freundlichkeit
  • Kreativität
  • Innovation
  • Kompetenz und Know-how
  • Flexibilität


Selbstverständnis
aristanet e.V. ermöglicht es seinen Mitgliedern, Kontakte innerhalb und außerhalb des Netzwerks zu knüpfen und zu pflegen. Unser Netzwerk dient dem miteinander bzw. übereinander ins Geschäft kommen ebenso wie dem Erfahrungsaustausch und dem gegenseitigen Stärken und Fördern.

Wir sehen uns als ein offenes Netzwerk, das lebendig ist, weil alle Teilnehmerinnen sich aktiv einbringen und Ideen entwickeln können.

 

Das Besondere
aristanet e.V. ist nicht vom klassischen Hierarchiedenken geprägt und bietet somit allen Mitgliedern gleiche Möglichkeiten, unabhängig von Aktivitäten im Vorstand. Jede Frau ist in unserem Netzwerk gleichwertig und gleichberechtigt. Das führt zu einem hohen Verantwortungsgefühl im Umgang miteinander.

Meinung, Vielfalt und Polarisierung sind vor diesem Hintergrund üblich und erwünscht.

Die Möglichkeiten
Wo immer möglich, tragen wir Qualität, Kompetenz und Vielfalt  von aristanet nach außen. Außerdem suchen und nutzen wir konsequent Kooperationsmöglichkeiten mit Akteurinnen und Akteuren aus Wirtschaft und Gesellschaft.

aristanet e.V. dient aber auch als Plattform, auf der Frauen sich erproben können. Sei es im Rahmen eines Vortrags, einer Präsentation oder einer Moderation.

Durch die Vielfalt von Ideen, Berufen, Qualifikationen und Vorstellungen ergeben sich zahlreiche interessante Möglichkeiten, um mit Einsatzbereitschaft und Engagement gemeinsame Projekte durchzuführen.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© aristanet e.V.